Christa Schulte - Diplom-Psychologin - Einzeltherapie, Paar- und Sexualberatung

Tantrakurse für Frauen

Tantra ist ein religionsunabhängiges System von Meditationen, übungen, sinnlich-erotischen wie sexuellen Massagen und Begegnungsformen. Tantra verbindet die beiden expansiven Kräfte Sexualität und Spiritualität miteinander über die Kultivierung von Herzensbeziehungen und liebevollen Begegnungen mit sich selbst und mit anderen.


Als weibliche Tantralehrerin habe ich seit einigen Jahren ein System der Kultivierung weiblicher Sexualität bis in die spirituelle Dimension hinein entwickelt und nenne es TARA-Tantra (nach TARA, der ersten weiblichen Buddha).


Ich unterrichte es in Playshops und Jahresgruppen ausschließlich für Frauen. Es ist ein spiritueller Weg und keine Therapie, sollte also auch unabhängig von einer Therapie begangen werden.

Näheres gibt es auf meiner Website: » Tara-Tantra

Impressum | Datenschutz | Design: blaha & ysker