Christa Schulte - Diplom-Psychologin - Einzeltherapie, Paar- und Sexualberatung

Sexualtherapie

Auch wenn die Grenzen zur Sexualberatung fließend sind, gilt dieses Angebot besonders für Paare, die an einem längerfristigen Entwicklungsprozess interessiert sind, weil sie immer wieder auf ihre Grundkonflikte zurückgeworfen werden und alleine nicht den nächsten Schritt in ihrer Weiterentwicklung finden können.

Sie sind richtig in einer Sexualtherapie,

  • wenn Sie sexuelle Ängste verstehen und behutsam abbauen wollen
  • wenn Sie mit kreativen Formen des sexuellen Austausches ihre Liebe wieder neu beleben wollen
  • wenn Sie Selbstbefriedigung (wieder) mehr in ihren Alltag integrieren wollen
  • wenn Sie ein liebevolles Verhältnis zum eigenen Körper (zurück-) gewinnen wollen
  • wenn Sie jenseits von Traumafolgen, alters- oder krankheitsbedingten Einschränkungen Ihre ureigene sexuelle Persönlichkeit kennenlernen und weiterentwickeln wollen
Impressum | Datenschutz | Design: blaha & ysker