Christa Schulte - Diplom-Psychologin - Einzeltherapie, Paar- und Sexualberatung

Paartherapie

Im Gegensatz zu einer kurzfristigen Paarberatung geht es in der Paartherapie um einen längeren Entwicklungsprozess miteinander, in dem Sie die blockierenden Elemente ihrer Beziehung auflösen und neue Perspektiven gewinnen können.

Sie sind richtig in einer Paartherapie,

  • wenn Sie in Auseinandersetzungen immer wieder an denselben Punkten scheitern und Versöhnung unmöglich erscheint
  • wenn Sie Ihre Liebe (noch) nicht aufgeben wollen
  • wenn Sie herausfinden wollen, ob eine Trennung wirklich die richtige Entscheidung für alle Betroffenen ist
  • wenn Ihre Partnerschaft eine neue Entwicklungsphase durchläuft, sei es dass Kinder geboren wurden oder die Familie verlassen haben, durch äußere Umstände, wie z.B. Krankheit oder durch Probleme in der "Patchwork-Family"
  • wenn Sie nach einem Seitensprung wieder aufeinander zugehen wollen
  • wenn Sie eine Trennung fair und einvernehmlich regeln wollen
Impressum | Datenschutz | Design: blaha & ysker