Christa Schulte - Diplom-Psychologin - Einzeltherapie, Paar- und Sexualberatung

Einzeltherapie

In der Einzeltherapie gibt es in einer von Ihnen mitgestalteten therapeutischen Arbeitsbeziehung den Raum und die Zeit, sich mit tiefergreifenden seelischen Problemen und mit Ihrem ureigenen Entwicklungsprozeß eingehender zu befassen.


Während es in der Kurzzeittherapie eher um aktuelle, ressourcenorientierte Lösungsstrategien für begrenzte psychische Probleme geht, liegt in der Langzeittherapie der Schwerpunkt auf Verstehen, emotional Verarbeiten und neu Orientieren bei tiefergreifenden Problemen und psychischen Erkrankungen.


Hier sind meine Behandlungsschwerpunkte die psychotherapeutische Arbeit mit ängsten, Depressionen, psychosomatischen Störungen, Schmerzen und sexuellen Störungen. Auch Fragen der sexuellen Identität, der Muster bei der PartnerInnenwahl und Einschränkungen der Beziehungsfähigkeit gehören zum Behandlungsspektrum.

Sie sind richtig in einer Einzeltherapie,

» Lesen Sie weiter ....
Impressum | Datenschutz | Design: blaha & ysker